Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe
1.3. Organisationen, Güter, Familien, Personen
1.3.1. Politische Organisationen
NSDAP und NS-Organisationen in Lippe
Zeitgeschichtliches Archiv für das Land Lippe und Parteiarchiv NSDAP Westfalen-Nord, Abt. Lippe
L 113 Schriftgut von NSDAP und NS-Organisationen in Lippe
Alle Verzeichnungseinheiten der Klassifikation anzeigen


1939-1942
Permalink der Verzeichnungseinheit

Schriftwechsel und Unterlagen des Sturms 5/55 der SA-Standarte 55 v.a. mit der Standarte, den Trupps und einzelnen SA-Angehörigen (auch Rundverfügungen der Obersten SA-Führung, der SA-Gruppe Westfalen, der Brigade 65, der Standarte 55 und des Sturmbanns 1/65): 1939-1942, v.a. 1939


Enthält : Organisatorisches; Sicherung statistischer Unterlagen; Grußordnung; Kleiderordnung; Bildung von Pioniertrupps innerhalb der Stürme; Herrichtung der Sturmfahnen; Rauchverbot, Verpflichtung zum Tragen des SA-Zivilabzeichens; Spionageabwehr; SchießVersicherung; Statistik der SA-Angehörigen aus den zum Sturmgebiet gehörenden Gemeinden; Aufnahme von Parteimitgliedern in die SA, Meldungen aus den Ortsgruppen; Pressearbeit der SA, Zensur von Pressebeiträgen der Stürme durch die Standarte; Gemeinschaftsrundfunkempfang einer Rede des Stabschefs der SA; Lehrgänge der SAGruppen-Schule in Fredeburg; Kassenangelegenheiten; Inventarien, Verzeichnis ausgeliehener Gegenstände, Zugänge; SA-Sportabzeichen, Ergebnisse einzelner Angehöriger des Sturms 5/55; Ergebnisse eines Orientierungslaufs im Rahmen der Standartenwettkämpfe in Bad Salzuflen; Sport- und Wehrwettkämpfe der SA-Gruppe Westfalen; Verleihung des SAWehrabzeichens; Verhalten der SA in der Kriegszeit; Einberufungen von SA-Angehörigen zur Wehrmacht, Einziehung SA-eigener Ausrüstungsgegenstände; Teilnahme am Reichsparteitag 1939; „Opferschießen" im Rahmen des WHW; Verbot von Einzelaktionen gegen Juden; Verzeichnis verbotener Lokale in Bielefeld und Herford; Suche nach Führern zur Betreuung von Besuchergruppen der NS-Gemeinschaft „Kraft durch Freude" in Detmold und am Hermannsdenkmal; Ausflug des Sturms ins Sauerland; Hitler-Freiplatzspenden für SA-Männer im Gau Steiermark; Verteilung der Druckschrift „Das wahre Gesicht Polens"; Bezug der Periodica „Der SA-Mann" und „Der SA-Führer"; Vertrieb der SA-Sondernummer des „Illustrierten Beobachters"; Sonderheft der Zeitschrift „Die Wehrmacht" betr. den Spanieneinsatz deutscher Soldaten. Enthält auch: Portobuch 1939-1942; Teilnehmerkarten zu Wiederholungsübungen für das SA-Sportabzeichen. Darin: Übungsbuch eines SA-Mannes aus Heidenoldendorf für das SA-Wehrabzeichen, jetzt: L 113 Nr. 1318; „Die wichtigsten Waffen der Infanterie und deren Wirkung", 1. Waffentafel (Druck); „Pistole 08", 2. Waffentafel (Druck).
Bestellsignatur : L 113 Nr. 1091
Altsignatur : u.a. aus L 113 A K. 21 u. zu 21


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken