Vereinigte Westfälische Adelsarchive e.V.
Cap Cappenberg
Cap.C.I - Nachlass Freiherr vom Stein
Cap.C.I - Archiv Cappenberg, Nachlass Freiherr vom Stein

1814 - 1815
Permalink der Verzeichnungseinheit

Korrespondenz Steins mit Leopold III. Friedrich Franz Herzog von Anhalt-Dessau


Enthält :
vgl. Einzelverzeichnung

Bestellsignatur : Cap.C.I - S 1059
Altsignatur : C I 21-4,2 und 4



20. April 1814 (Dessau)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leopold III. Friedrich Franz Herzog von Anhalt-Dessau an Stein betr.: dankt Stein für dessen Verdienste um die Befreiung Deutschlands ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand, egh. Unterschrift


Umfang : 1 Bl., 2 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 1059 ,1
Altsignatur : C I 21-4,2

Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



9. Okt. 1815 (Dessau)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Leopold III. Friedrich Franz Herzog von Anhalt-Dessau an Stein betr.: Glückwunsch zur vermuteten Ernennung Steins zum preußischen Bundestagsgesandten; Empfehlung des Geheimrats und Regierungspräsidenten Wolfframsdorff ---- Formalbeschreibung: Kanzleihand, egh. Unterschrift


Darin :
darauf Stein an Leopold III. Friedrich Franz Herzog von Anhalt-Dessau, Frankfurt, 7. Dez. 1815, egh. Konzept, Stein-Ausgabe V 365

Umfang : 2 Bl., 3 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 1059 ,2
Altsignatur : C I 21-4,4

Anzeige der Digitalisate : Digitalisate



7. Dez. 1815 (Frankfurt)
Permalink der Verzeichnungseinheit

Stein an Leopold III. Friedrich Franz Herzog von Anhalt-Dessau betr.: Deutscher Bund; Gründe für Steins Ablehnung der preußischen Bundestagsgesandtenstelle ---- Formalbeschreibung: egh.


Umfang : 2 Bl., 2 S.
Bestellsignatur : Cap.C.I - S 1059 ,2
Altsignatur : C I 21-4,4


Anfang  Erweiterte Suche
Warenkorb  Drucken