Direkt zum Inhalt

Fachbereich Grundsätze

Der Fachbereich Grundsätze ist zuständig für die archivfachliche Konzept- und Strategieentwicklung sowie für fachliche Grundsatzfragen des Landesarchivs NRW, insbesondere zu folgenden Fachthemen...

Der Fachbereich Grundsätze ist zuständig für die archivfachliche Konzept- und Strategieentwicklung sowie für fachliche Grundsatzfragen des Landesarchivs NRW, insbesondere zu folgenden Fachthemen:

  • Bewertung und Überlieferungsbildung analoger wie digitaler Unterlagen amtlicher und nicht-amtlicher Herkunft, dabei v.a. die Steuerung und Koordinierung der Erstellung von  Archivierungsmodellen,
  • digitale Archivierung genuin elektronischer Unterlagen, inklusive der technischen Infrastruktur und der Unterstützung von Behörden im Vorfeld der Anbietung elektronischer Unterlagen
  • Behördenberatung, etwa bei der Einführung der elektronischen Akte oder von Fachverfahren
  • Standards der Erschließung und Bereitstellung für die Nutzung, v.a. über das Archivinformationssystem und das Portal archive.nrw.de,
  • Weiterentwicklung und fachliche Betreuung der Archivinformationssysteme,
  • fachbezogenes Recht,
  • Bestandserhaltung und Restaurierung, dabei v.a. Regelung für Behandlungsabläufe und -methoden in der Restaurierung und Konservierung, Planung der Materialbeschaffung, Bundessicherungsverfilmung, Notfallvorsorge sowie Steuerung der Projekte zur Digitalisierung von analogem Archivgut auch zur Bereitstellung für die Nutzung. 

Der Fachbereich Grundsätze besteht aus den drei Dezernaten „Grundsatzfragen des Archivwesens, Konzept- und Strategieentwicklung“, „Grundsätze der Bestandserhaltung / Technisches Zentrum“ und „Elektronische Unterlagen“. Im Fachbereich Grundsätze arbeiten rund 40 Personen, verteilt auf die Standorte Duisburg, Detmold und Münster-Coerde.
 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen