Direkt zum Inhalt

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Mehrere Zeitungen liegen aufeinander.

Öffentlichkeitsarbeit

Die Benutzergruppen der Archive sind vielfältig. Das Landesarchiv versucht, durch spezielle Angebote im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit dieser Vielfalt gerecht zu werden. Der grundlegenden Allgemeini...

Die Benutzergruppen der Archive sind vielfältig. Das Landesarchiv versucht, durch spezielle Angebote im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit dieser Vielfalt gerecht zu werden.
Der grundlegenden Allgemeininformation dient der Internetauftritt des Landesarchivs. Daneben veröffentlicht das Landesarchiv in gedruckter und digitaler Form Broschüren, Flyer und weitere Informationsmaterialien zu einzelnen Abteilungen und Aufgabengebieten. Schließlich betreibt das Landesarchiv eine Facebook-Seite, um im Zeitalter des Web 2.0 neue Zielgruppen zu erreichen.
Das Landesarchiv ist daran interessiert, seine reiche kulturelle Überlieferung und seine Angebote einer möglichst breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Es beteiligt sich zu diesem Zweck regelmäßig am „Tag der Archive“, der alle zwei Jahre bundesweit stattfindet. Zu diesem Anlass sowie auf Anfrage bietet das Landesarchiv Führungen durch die einzelnen Häuser und durch die Werkstätten im Technischen Zentrum an.
Für einzelne Benutzergruppen hält das Landesarchiv besondere Angebote bereit. Für Familienforscher veranstaltet die Abteilung Ostwestfalen-Lippe des Landesarchivs seit 2004 das Detmolder Sommergespräch mit dem Ziel, Genealog*innen, Historiker*innen und Archivar*innen zusammenzubringen und den interdisziplinären Austausch anzuregen. Um die Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Landesbehörden zu fördern, organisiert das Landesarchiv regelmäßig sogenannte Behördentage. Sie richten sich an einzelne Verwaltungszweige. Neben einer Führung durch das Archiv bieten die Behördentage Gelegenheit, alle Fragen rund um die Schriftgutverwaltung, die Aussonderung und Archivierung zu diskutieren.
Als Häuser der Geschichte informieren die Abteilungen des Landesarchivs in Vorträgen, Ausstellungen und Publikationen themenbezogen über ihre historische Überlieferung und die Möglichkeiten ihrer Auswertung. Durch die Edition landesgeschichtlich bedeutsamer Quellen, die Zusammenstellung sachthematischer Inventare und die Erstellung von Übersichten zu den Archivbeständen erweitert das Landesarchiv Nordrhein-Westfalen die Quellenbasis für die historische Forschung. Seine Abteilungen sind vielfältig und eng mit den Kultureinrichtungen und Vereinen in der Region verbunden und kooperieren mit diesen.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Dr. Kathrin Pilger

Schifferstraße 30
47059 Duisburg

Telefon 0203 98721-119
Telefax 0203 98721-111
kathrin.pilger@lav.nrw.de

... ist die Leiterin des Dezernats für Presse, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und die Pressesprecherin des Landesarchivs NRW.

 

Petra Daub

Schifferstraße 30
47059 Duisburg

Telefon 0203 98721-124
Telefax 0203 98721-111
petra.daub@lav.nrw.de

... ist zuständig für die Redaktion des ARCHIVAR und andere Publikationen des Landesarchivs.

Mara Mechmann

Schifferstraße 30
47059 Duisburg

Telefon 0203 98721-118
Telefax 0203 98721-111
mara.mechmann@lav.nrw.de

... betreut die Homepage und die Social-Media-Kanäle des Landesarchivs.

Teilen