Skip to main content

Gemeindearchiv Hille

Das Archiv bewahrt das schriftliche Kulturerbe in seinem Zuständigkeitsbereich. Es sichert Rechts- und Kulturgüter von hohem Wert und dient den Bedürfnissen der Gesellschaft nach historischer Information, Transparenz des Verwaltungshandelns und Rechtssicherheit.  Auf diesen Seiten finden Sie weiterführende Informationen und Hinweise zum Archiv.

Die Gemeinde Hille entstand 1973 durch die Gebietsreform aus dem Amt Hartum mit den Gemeinden Eickhorst, Hartum, Hille, Holzhausen II, Nordhemmern, Südhemmern und aus Teilen des Amtes Dützen mit den Gemeinden Rothenuffeln, Oberlübbe und Unterlübbe. Hille ist Rechtsnachfolger des Amtes Hartum, nicht aber des Amtes Dützen. Rechtsnachfolger für Dützen wurde die Stadt Minden, in deren Archiv sich auch der überwiegende Teil der Amtsüberlieferung befindet. Im Gemeindearchiv Hille findet sich daher mit dem Bestand D nur ein kleiner Teilbestand.

Gemeindearchiv Hille

Opening Times & Contact

Your Contact

Am Rathaus 4
32479 Hille
Germany

Phone number
0571/4044-0 (Verwaltung)
Fax
0571/4044-400 (Verwaltung)
Opening hours
Das Archiv ist in der Regel mittwochs durch die Gemeindearchivarin Christina Eggers besetzt. Es wird um vorherige Terminabsprache gebeten.
Our holdings

Die Bestände des Archivs sind vielfältige Gruppen von Unterlagen, die nach logisch nachvollziehbaren Gesichtspunkten wie ihrer Herkunft, ihrem Entstehungszusammenhang und ihrem Sachinhalt nach formalen Merkmalen zu Einheiten zusammengefasst wurden. Darunter fallen Beispielweise die Akten von Stadt- und Kreisverwaltungen, aber genauso auch Foto- und Zeitungsausschnittsammlungen. Nahezu alle Unterlagen in einem Archiv sind Beständen zugeordnet, die das Archiv gliedern. Die Bestände des Archivs stehen in diesem Portal noch nicht online zur Verfügung. Das Findbuch von Bestand A steht zum Download bereit.

Zur Zeit gibt es fünf Bestände:

  • Bestand A (Amt Hartum 1770/1815-1905), 277 Akten 
  • Bestand B (Amt Hartum 1905-1955), 2316 Akten
  • Bestand C (Amt Hartum 1955-1973), 259 Akten
  • Bestand D (Amt Dützen, Teilüberlieferung für die Ortsteile Oberlübbe, Unterlübbe und Rothenuffeln bis 1973), 71 Akten
  • Bestand E (Gemeinde Hille ab 1973)
Downloads zu unseren Beständen