Eingangsseite Zeitleiste

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

  • > Archive in NRW
 

Die Archive in Nordrhein-Westfalen bewahren das schriftliche Kulturerbe. Ihre Bestände reichen von mittelalterlichen Urkunden bis zu digitalen Unterlagen der Moderne.

 

Das Portal „Archive in Nordrhein-Westfalen“ eröffnet sparten- und institutionenübergreifend einen Zugang zur reichen Archivlandschaft in NRW. Nicht nur das Landesarchiv und die Kommunalarchive, sondern auch die Archive der politischen Parteien, katholische und evangelische Kirchenarchive, Unternehmensarchive sowie Privatarchive und Archive der Hochschulen, der Medien und von Kultur- und anderen Einrichtungen informieren im Archivportal NRW über ihre Angebote und Bestände.

 

Mehr als 450 Einrichtungen beteiligen sich zurzeit am Archivportal NRW; über 1700 Findmittel zu Beständen stehen online im Portal zur Verfügung und können recherchiert werden. In Kürze werden die ersten Archive damit beginnen, auch Archivgut selbst in digitaler Form online über das Portal zugänglich zu machen.

 

Ausstellung "Papier ist nicht geduldig" in Moers

Das Stadtarchiv Moers zeigt vom 18.08. bis 03.09.14 die Ausstellung des Arbeitskreises der NRW-Papierrestauratoren. Sie hebt die Bedeutung der Institutionen hervor, deren Aufgaben die Aufbewahrung und der Erhalt des schriftlichen Kulturguts sind.
mehr

title

Ausstellungstipp des Stadtarchivs Witten: An der „Heimatfront“

Das Stadtarchiv Witten empfiehlt den Besuch der Wanderausstellung „Westfalen und Lippe im Ersten Weltkrieg“ des LWL-Museumsamtes für Westfalen. Sie wird bis zum 5. Oktober 2014 im Stadtmuseum Münster gezeigt. Unter den Ausstellungsexponaten befindet
mehr

title

Online-Findbücher wieder zugänglich!

Die Online Findbücher der Vereinten Westfälischen Adelsarchive sind überarbeitet und wieder online zugänglich.
mehr

ZDFzeit: Die Suche nach den verlorenen Söhnen - 100 Jahre Erster Weltkrieg (Sendung am 26.08.2014)

Die Sendung „Die Suche nach den verlorenen Söhnen - 100 Jahre Erster Weltkrieg“ erzählt von dem Schicksal junger Menschen, die zwischen 1914 bis 1918 das Grauen der Schlachtfelder erlebten.
mehr