Direkt zum Inhalt

Stadtarchiv Verl

Das Archiv der Stadtverwaltung Verl, kurz als „Stadtarchiv Verl“ bezeichnet, ist das Gedächtnis der Verwaltung. Es verwahrt ihre alten Aufzeichnungen, wie Akten, Protokolle, Fotografien, Karten und Pläne. Die ältesten Stücke stammen aus dem frühen 19. Jahrhundert.

Diese Unterlagen berichten von dem früheren Amt Verl (1838-1969) mit seinen politischen Gemeinden Verl, Bornholte, Sende, Österwiehe und Liemke (Schloß Holte), von der Nachfolgerin des Amtes Verl, der Großgemeinde Verl (entstanden 1970), und in Zukunft von der Stadt Verl (ernannt 2010). Sie erzählen von deren Geschichte und von der ihrer Bevölkerung.

So ist das Stadtarchiv auch Gedächtnis der Stadt und ihrer Ortsteile. Es sammelt deshalb ergänzend Material, das nicht aus der Verwaltung stammt. Das können Festschriften von ortsansässigen Firmen und Vereinen oder die Berichterstattung der hiesigen Tageszeitungen über Verl (gesammelt seit 1951) sein, aber auch Unterlagen von Menschen, die hier gelebt haben.

In der kleinen Bibliothek des Stadtarchivs finden sich Literatur zur Orts- und Regionalgeschichte sowie Hilfsmittel für die historische Forschungsarbeit. 

 
Benutzung

Das Stadtarchiv berät Sie gerne bei orts- und familiengeschichtlichen Fragen.
Die Archivalien stehen - unter Berücksichtigung der gesetzlich festgelegten Schutzfristen - allen orts- oder familiengeschichtlich interessierten Personen zur Einsicht zur Verfügung.

  • Allgemeine Schutzfrist: Zugänglichkeit 30 Jahre nach Schließung der Akten.
  • Personenbezogenes Schriftgut: Zugänglich 10 Jahre nach dem Tod der Betroffenen bzw. 100 Jahre nach der Geburt; sollten diese Daten nicht feststellbar sein: 60 Jahre nach Schließung der Akten.
  • Register des Standesamtes: Zugänglich 110 Jahre nach der Geburt bzw. 80 Jahre nach der Heirat bzw. 30 Jahre nach dem Tod der Betroffenen.

Stadtarchiv Verl

Öffnungszeiten & Kontakt

Ihr Kontakt

Paderborner Straße 5
33415 Verl
Deutschland

Telefonnummer
05246-961121
Fax
05246-961250
Öffnungszeiten
Einsichtnahme nach Vereinbarung
(Zimmer 5 im Nebengebäude Paderborner Str. 2
am Dienstag, Mittwochvormittag und Donnerstag)
Unsere Bestände

Die Bestände des Stadtarchivs Verl können Sie für eine Recherche in diesem Portal über folgenden Link ansteuern:

https://www.archive.nrw.de/archivsuche?link=ARCHIV-DE-2179

Die Digitalisate der Protokollbände des Bestands Stadtarchiv Verl PBA erreichen Sie über diese Seite:

https://www.verl.de/fileadmin/user_upload/PDF/Stadtgeschichte/Protokollbuecher_Links_zu_den_Digitalisaten.pdf