Eingangsseite

Willkommen beim Portal der Archive in NRW

u

Navigationen


Micronavigation

  • > Archive in NRW
 

Die Archive in Nordrhein-Westfalen bewahren das schriftliche Kulturerbe. Ihre Bestände reichen von mittelalterlichen Urkunden bis zu digitalen Unterlagen der Moderne.

 

Das Portal „Archive in Nordrhein-Westfalen“ eröffnet sparten- und institutionenübergreifend einen Zugang zur reichen Archivlandschaft in NRW. Nicht nur das Landesarchiv und die Kommunalarchive, sondern auch die Archive der politischen Parteien, katholische und evangelische Kirchenarchive, Unternehmensarchive sowie Privatarchive und Archive der Hochschulen, der Medien und von Kultur- und anderen Einrichtungen informieren im Archivportal NRW über ihre Angebote und Bestände.

 

Mehr als 450 Einrichtungen beteiligen sich zurzeit am Archivportal NRW; über 1700 Findmittel zu Beständen stehen online im Portal zur Verfügung und können recherchiert werden. In Kürze werden die ersten Archive damit beginnen, auch Archivgut selbst in digitaler Form online über das Portal zugänglich zu machen.

 

title

Bibliothekskatalog des Kreisarchivs Warendorf im Internet!

Mit rund 30.000 Literaturtiteln zur Geschichte des Kreises, seiner Städte und Gemeinden sowie zur Westfälischen Geschichte im Allgemeinen ist die Bibliothek des Kreisarchivs Warendorf elementar für die Geschichte des östlichen Münsterlandes. Nahezu der gesamte Bibliotheksbestand ist digital erfasst. Er ist direkt unter http://www.bibliothek-kreisarchiv-warendorf.de/ bequem von zu Hause erreichbar.
mehr

title

Vortrag im Rahmen der Ausstellung zur Gestapoüberleiferung

Johanna Niederhellmann eine sozialdemokratische Widerstandskämpferin und die Erinnerungskultur in Duisburg
mehr

title

Personenstandsarchiv Westfalen-Lippe stellt Digitalisate online

Abteilung OWL: Das Personenstandsarchiv Westfalen-Lippe stellt Digitalisate der Juden- und Dissidentenregister aus den Regierungsbezirken Detmold und Arnsberg online zur Verfügung. Ab sofort kann man online in den Personenstandsregistern der Juden im Regierungsbezirk Minden, im Fürstentum Lippe (heute zusammen: Regierungsbezirk Detmold) und im Regierungsbezirk Arnsberg aus den Jahren 1808 bis 1874 recherchieren. Neben den Personenstandsregistern stehen auch die dazugehörigen Zweitschriften, Protokollakten und Beglaubigungsurkunden online zur Verfügung. In den Beständen sind außerdem einige Personenstandsregister von Dissidenten (d. h. Angehörige kleinerer christlicher Kultusgemeinden und konfessionsloser Personen) vorhanden.
mehr

title

Archivalie des Monats Mai 2016 online

Die Abteilung Rheinland des Landesarchivs NRW präsentiert Fundstücke aus ihren Beständen im Internet.
mehr

Wasser- und Bodenverbände Teil 2

Historische Unterlagen der Wasser- und Bodenverbände, Teil 2: Aufgaben, Organisationsform, Aufsichtsbehörden, Blogpost unter https://archivamt.hypotheses.org/3702
mehr

Historische Unterlagen der Wasser- und Bodenverbände

Teil 1: Der „Wasserverband Münstersche Aa von Coermühle bis zur Ems“, Blogpost unter https://archivamt.hypotheses.org/3692.
mehr

title

Neues Fortbildungsprogramm ist online!

Neues Fortbildungsprogramm des LWL-Archivamts ist online!
mehr