Direkt zum Inhalt

Archiv des Landtags NRW

Das Archiv des Landtags ist ein staatliches Archiv und wurde 1946 gegründet. Es ist als Parlamentsarchiv kein Archiv im klassischen Sinn, sondern unterstützt in erster Linie als Service- und Dienstleistungseinrichtung die parlamentarische Arbeit der Abgeordneten, Fraktionen sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Eine enge Verzahnung mit der Dokumentation des Landtags ist daher wesentliches Merkmal dieses Archivs. Darüber hinaus kann es auch von anderen Institutionen, Verbänden und sonstigen Einrichtungen sowie von politisch interessierten Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden.

Archiv des Landtags NRW

Öffnungszeiten & Kontakt

Ihr Kontakt

Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf
Deutschland

Telefonnummer
0211 884-2439 / oder -2053
Fax
0211 8843038
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstags
8:30 bis 17:00 Uhr
Freitag
8:30 bis 14:00 Uhr
Eingeschränkte Öffnungszeiten in den Parlamentsferien


Unsere Bestände

Das Archiv existiert seit den Anfangsjahren des Landtags, es umfasst folgende Bereiche: Parlamentsarchiv, Verwaltungsarchiv sowie die Abgeordnetendaten und das Bildarchiv.

Parlamentsarchiv

Im Parlamentsarchiv werden die Parlamentspapiere seit Beginn in Papierform vorgehalten, zudem werden diese in elektronischer Form archiviert. In jeder Wahlperiode, die in der Regel fünf Jahre andauert, gelangen zum Beispiel um die 11.000 Drucksachen und 9.800 EU-Vorlagen, Stellungnahmen, Zuschriften, Informationen und Vorlagen in das Archiv.

Seit Beginn seiner Arbeit 1946 stellt der Landtag Nordrhein-Westfalen zu allen verabschiedeten und durch die Landesregierung verkündeten Landesgesetzen sogenannte Gesetzesdokumentationen elektronisch und in Buchform im Archiv bereit. Hier sind auch alle Parlamentspapiere in chronologischer Reihenfolge mit Inhaltsverzeichnissen in gebundener Form vorhanden.

 

Verwaltungsarchiv

Das Verwaltungsarchiv bewahrt und erschließt wichtige Dokumente aus der Landtagsverwaltung seit 1946. Weiterhin werden im Verwaltungsarchiv ausgewählte historisch wertvolle Quellen, Sonderveröffentlichungen und Sammlungen mit direktem Bezug zur Geschichte des Landtags gesichert und aufbereitet.

 

Abgeordnetendatenbank

In der Abgeordnetendatenbank werden biografische Informationen über die aktuellen sowie ehemaligen Abgeordneten des Landtags Nordrhein-Westfalen und über Mitglieder der Landesregierung seit 1946 erfasst. Das "Handbuch des Landtags Nordrhein-Westfalen" beinhaltet zentrale Informationen über die Abgeordneten der laufenden Wahlperiode und über die parlamentarische Arbeit.

 

Bildarchiv

Das Bildarchiv umfasst einen Bestand von rund 150.000 Fotografien (Abzüge, Negative, digitale Fotos) mit Bezug zum Landtag und zum Land Nordrhein-Westfalen seit der Ernennungsperiode 1946. Das elektronische Bildarchiv im Internet umfasst zurzeit rund 16.000 Aufnahmen ab 1970. Fotos aus diesem Bestand können online recherchiert und kostenfrei heruntergeladen werden.