Overslaan en naar de inhoud gaan

Kreisarchiv Kleve

Het archief bewaart het geschreven culturele erfgoed op het terrein waarvoor het verantwoordelijk is. Het beschermt juridische en culturele goederen van grote waarde en dient de behoeften van de samenleving aan historische informatie, transparantie van het administratieve optreden en rechtszekerheid. Op deze pagina's vindt u meer informatie en verwijzingen naar het archief.

Kreisarchiv Kleve

Openingstijden & Contact

Uw contactpersoon

Boeckelter Weg 2
47608 Geldern
Duitsland

Telefoonnummer
+49 2831-391814
Fax
+49 2831-391860
Openingstijden
Maandag tot en met donderdag
8.30 tot 12.00 uur en 14.00 tot 16.00 uur
Vrijdag
8.30 tot 12.00 uur

Openingen ook op afspraak.
De archiefbewaarplaatsen

De archiefbewaarplaatsen hebben betrekking op diverse groepen documenten die volgens logisch begrijpelijke aspecten, zoals hun oorsprong, hun context van oorsprong en hun feitelijke inhoud volgens formele kenmerken, tot een eenheid zijn samengevoegd. Dit zijn bijvoorbeeld de dossiers van stads- en wijkbesturen, maar ook fotocollecties en krantenknipsels. Bijna alle documenten in een archief zijn toegewezen aan collecties die het archief structureren. De archiefbewaarplaatsen zijn online beschikbaar in dit portaal en kunnen worden onderzocht.

Ansprechpartner/ innen

Archivleitung
Dr. Beate Sturm
Tel. 02831 391-811, Fax 02831 391-860

Archivierung
Dr. Lilia Wick
Tel. 02831 391-810, Fax 02831 391-860

Lesesaal, Bibliothek, Magazinierung
Sebastian Gutknecht
Tel. 02831 391-814, Fax 02831 391-860

Informationen zur Benutzung

Im Regelfall ist der Antrag vor der Nutzung des Kreisarchivs im Kreisarchiv zu stellen. Sollten Sie aber dazu aufgefordert werden einen Nutzungsantrag vorzulegen, ohne dass Sie das Archiv persönlich besuchen, können Sie das hier hinterlegte Formular nutzen. Dies kann der Fall sein, wenn Sie Reproduktionen von Archivalien anfordern ohne zuvor im Archiv einen Antrag gestellt zu haben.
 

Datenschutz

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung des Kreises Kleve ...

Hier finden Sie die Datenschutzerklärung des Kreises Kleve

1. Datenschutz
Der Schutz Ihrer Daten ist auch dem Kreis Kleve ein wichtiges Anliegen. Daher werden Sie nachfolgend darüber informiert, welche Daten aufgrund des Besuchs dieser Internetseiten zu welchen Zwecken verarbeitet werden und welche Rechte Sie dabei haben.
Wenn Sie die Internetseiten des Kreises Kleve besuchen, erbringt der Kreis Kleve für Sie einen Telemediendienst im Sinne des Telemediengesetzes (TMG). Dabei werden Ihre Daten gemäß den gesetzlichen Vorgaben verarbeitet, insbesondere denen des TMG und der seit dem 25.05.2018 unmittelbar geltenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Verbindung mit dem Datenschutzgesetz NRW (DSG NRW).
Die von Ihnen im Rahmen der Nutzung der Serviceangebote auf den Internetseiten des Kreisarchivs Kleve angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Aufgabenerfüllung verarbeitet. Sofern Ihre Daten nicht mehr im Rahmen der Aufgabenerfüllung benötigt werden, werden sie unverzüglich gelöscht. Näheres hierzu erfahren Sie in den jeweiligen Datenschutzerklärungen der einzelnen Online-Formulare und Dienstleistungsangebote.
 
2. Was sind personenbezogene Daten?
Der Begriff "personenbezogene Daten" ist in Artikel 4 Ziffer 1 der DS-GVO definiert. Demnach handelt es sich um alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Darunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.
 
3. Was bedeutet die Verarbeitung von Daten?
Die Bedeutung der Verarbeitung personenbezogener Daten ergibt sich aus Artikel 4 Ziffer 2 DS-GVO. Danach ist die Bezeichnung „Verarbeitung“ ein umfassender Oberbegriff für sämtliche Verfahrensweisen im Umgang mit Daten. Hierzu zählen beispielsweise die Erhebung, die Speicherung, die Verwendung, die Übermittlung und die Löschung von personenbezogenen Daten.
 
4. Datenübertragung
Ihre E-Mail-Inhalte und Formulareingaben werden durch das Fernmeldegeheimnis grundsätzlich von unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung geschützt. Wir weisen aber darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Bitte beachten Sie, dass bei einer unverschlüsselten Übermittlung von Daten die Möglichkeit besteht, dass Dritte sie auf dem Transportwege zur Kenntnis nehmen, verfälschen oder löschen. Wir empfehlen Ihnen daher, vertrauliche Informationen mithilfe des S/MIME-Verschlüsselungsverfahrens oder auf dem Postweg zu versenden. Weitere Informationen zum Verschlüsselungsverfahren sowie den "öffentlichen Schlüssel" der Kreisverwaltung finden Sie Klicke hier
 
5. Weitergabe personenbezogener Daten
Daten, die beim Zugriff auf die Website des Kreisarchivs Kleve protokolliert oder für einen speziellen Dienst erhoben worden sind, werden an Dritte nur übermittelt, 
soweit dazu eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder aufgrund einer richterlichen bzw. staatsanwaltschaftlichen Anordnung oder
die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur des Kreisarchivs bzw. der Kreisverwaltung Kleve zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.
Ihre persönlichen Daten werden nur zu den von Ihnen gewünschten Zwecken verwendet und nur innerhalb des Kreisarchivs Kleve. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.
 
6. Freiwillige Angabe von Daten
Die Nutzung der Webseiten des Kreisarchiv Kleve ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Dies betrifft bei Anfragen via E-Mail oder Kontaktformular insbesondere folgende Daten:
Vor- und Nachname
Anschrift
E-Mail-Adresse
Betreff, Mitteilungstext
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
 
7. Datenerhebung auf den Seiten des Kreisarchivs Kleve
Wenn Sie die Internetseiten des Kreisarchivs Kleve aufrufen, werden Ihre Bewegungen mit Hilfe sogenannter Server-Log-Files protokolliert. Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp/ Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
sowie die angeforderte Ressource (HTML-Seite, Bild etc.)
Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Diese Daten werden erhoben, um Statistiken erstellen bzw. um gegebenenfalls Angriffe, Einbruchsversuche etc. nachvollziehen zu können. Die Server-Log-Dateien werden monatlich geführt und dann durch ein neues Log ersetzt, alte Log-Dateien werden nach drei Monaten gelöscht.
 
8. Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. 
 
9. Ihre Rechte nach der DS-GVO
Auf Ihre Rechte zu Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch bezüglich der erfassten personenbezogenen Daten wird an dieser Stelle ausdrücklich hingewiesen. Rechtsgrundlage hierfür sind die Artikel 15 bis 21 der DS-GVO und die Vorschriften des DSG NRW.


Verantwortliche Person im Sinne der DS-GVO ist der Kreis Kleve.


Kreis Kleve
Der Landrat
Nassauerallee 15-23
47533 Kleve
Telefon 02821 85-0
Telefax 02821 85-500
eMail info@kreis-kleve.de
Internet www.kreis-kleve.de


Die Einhaltung der rechtlichen Grundlagen bzw. Voraussetzungen werden durch den Datenschutzbeauftragten des Kreises Kleve überwacht. Den Datenschutzbeauftragten des Kreises Kleve erreichen Sie unter der eMail datenschutzbeauftragter@kreis-kleve.de oder telefonisch unter 02821/85-888.
Der Datenschutzbeauftragte ist nicht zuständig für datenschutzrechtliche Fragen in Bezug auf die Tätigkeit der kreisangehörigen Städte und Gemeinden, anderer Behörden auf kommunaler, Landes- oder Bundesebene oder privater Unternehmen und Vereine. Insofern wenden Sie sich bitte unmittelbar an die Datenschutzbeauftragte bzw. den Datenschutzbeauftragten der betreffenden Stelle. Datenschutzrechtliche Beschwerden über den Kreis Kleve richten Sie bitte an die

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen,
Kavalleriestr. 2-4,
40213 Düsseldorf
Telefon: 0211/38424-0
Fax: 0211/38424-10
eMail: poststelle@ldi.nrw.de

Toon meer Minder tonen

Impressum

Hier finden Sie unser Impressum...

Hier finden Sie unser Impressum

1. Haftung

Der Kreis Kleve ist als Dienstanbieter nach § 7 Abs. 1 Telemediengesetz (TMG) für die eigenen Inhalte, die er zur Nutzung bereit hält verantwortlich. Die Haftung für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der Inhalte verursacht werden, ist ausgeschlossen, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Der Kreis Kleve ist für den Inhalt fremder Websites, die er innerhalb seines Angebotes durch Hyperlinks zugänglich macht, entsprechend den Regelungen des § 8 Telemediengesetz nicht verantwortlich.

 

2. Urheber- und Kennzeichnungsrecht

Die verantwortlichen Redakteurinnen und Redakteure sind bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihnen selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu verwenden oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützte Marken- und Warenzeichen unterliegen den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümerinnen und Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen jeweiligen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Die Verantwortung für die Beachtung dieser Rechte liegt bei der jeweiligen Nutzerin/dem jeweiligen Nutzer.

Das Copyright für veröffentlichte, von der Autorin/von dem Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein bei der Autorin/beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen Publikationen ist ohne Zustimmung der Autorin/des Autors nicht gestattet.

Kreis Kleve
Der Landrat
Nassauerallee 15-23
47533 Kleve
Telefon 02821 85-0
Telefax 02821 85-500
eMail info@kreis-kleve.de
Internet www.kreis-kleve.de

Der Kreis Kleve ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Landrat Christoph Gerwers.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 120051159

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Dr. Beate Sturm

Toon meer Minder tonen