Direkt zum Inhalt

Was möchte ich erforschen?

Ein erster Zugang zu einem Forschungsthema erfolgt i. d. R. über die Literatur erfolgen. So können Sie ermitteln, welche Forschungen zu Ihrem Thema bereits vorgenommen worden sind. Hier stoßen Sie ggf. auch auf Forschungslücken bzw. -kontroversen, die Sie bearbeiten können. Zahlreiche Literaturtitel für den Einstieg in Ihr Forschungsthema finden Sie in unserer Archivbibliothek.

Oft erhalten Sie in der Literatur bereits Hinweise dazu, wo sich Archivalien befinden. Bei Ihrer Recherche sollten Sie jedoch nicht nur die hier genannten Einrichtungen im Blick haben, sondern auch ermitteln, ob sich in anderen Häusern Unterlagen zu Ihrem Forschungsthema befinden. In dieser Beständeübersicht haben wir entsprechende Hinweise aufgenommen, um Sie auf Bestände in anderen Einrichtungen aufmerksam zu machen.

Nachdem sie Archivbestände zu Ihrem Thema ausgemacht haben, sollten Sie die dazugehörigen Findbücher einsehen, in denen die einzelnen Verzeichnungseinheiten des jeweiligen Archivbestandes aufgeführt sind. Eine große Anzahl Findbücher aus dem Kreisarchiv Kleve finden Sie hier auf dem Archivportal.

Wir beraten Sie gerne

Sollten Sie Probleme dabei haben, Unterlagen für Ihr Forschungsthema zu ermitteln, beraten wir Sie gerne. Bitte teilen Sie uns hierzu Ihre Fragestellung schriftlich mit. Eine Recherche durch uns, bei der wir die für Ihre Fragestellung relevanten Archivbestände und ggf. Verzeichnungseinheiten nennen, ist für Sie nicht mit Kosten verbunden. Eine tiefergehende Recherche, d. h. die Durchsicht von Verzeichnungseinheiten und die Recherche in unerschlossenen Beständen durch uns, ist hingegen gebührenpflichtig. Die Höhe der Gebühren berechnet sich aus dem für uns entstandenen zeitlichen Aufwand und ist nicht vom Ergebnis der Recherche abhängig.