Direkt zum Inhalt

Stadtarchiv Grevenbroich

Das Stadtarchiv bewahrt das Gestern für das Morgen. Es besitzt nicht nur für Interessierte der Heimatgeschichte interessante Quellen, sondern ist eine für jedermann zugängliche Fundgrube.

Das Einzugsgebiet des Archivs ist die Stadt Grevenbroich, wie sie 1975 durch die kommunale Neugliederung geschaffen wurde. Die historischen Vorgängerterritorien vor der Französischen Revolution waren das Erzbistum Köln, das Herzogtum Jülich, die Reichsherrschaft Dyck und die reichsunmittelbare Herrschaft Elsen des Deutschen Ordens.

Seit dem 1. November 2018 besteht eine Verwaltungskooperation zwischen der Stadt Grevenbroich und dem Rhein-Kreis Neuss. Im Rahmen dieser Vereinbarung führt das Archiv im Rhein-Kreis Neuss die Geschäfte des Stadtarchivs auf der Stadtparkinsel.

Auf diesen Seiten finden Sie weiterführende Informationen und Hinweise zum Archiv.

Stadtarchiv Grevenbroich

Öffnungszeiten & Kontakt

Ihr Kontakt

Stadtparkinsel
41515 Grevenbroich
Deutschland

Telefonnummer
02181-608640
Fax
02181-6088640
Öffnungszeiten
Montag und Dienstag nach Vereinbarung
Mittwoch und Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.30 - 16.00 Uhr
Freitags geschlossen

Corona Hinweise zur Nutzung des Archivs im Rhein-Kreis Neuss

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer,
Der Rhein-Kreis Neuss bittet dringend, die nachfolgenden Regeln zum Besuch des Archivs zu beachten:
Die Corona-Schutzverordnung für Nordrhein-Westfalen ist an die Vorgaben des Bundesinfektionsschutzgesetzes angepasst worden. Damit werden die Schutzmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erheblich reduziert. Die bisherigen 3G- und Zugangsbeschränkungen als auch die allgemeine Maskenpflicht in Innenräumen entfallen. Die NRW-Landesregierung empfiehlt ausdrücklich weiterhin das Tragen einer Maske in Innenräumen. Wir bitten unsere Besucherinnen und Besucher ab 6 Jahren, in unseren geschlossenen Archivräumlichkeiten am Hauptstandort in Dormagen-Zons sowie in unserer Außenstelle in Jüchen zum Schutze aller weiterhin eine medizinische Maske oder noch wirksamer eine FFP 2-Maske zu tragen. Außerdem bitten wir alle Nutzerinnen und Nutzer um eine vorherige Anmeldung mit Terminvereinbarung.

Sie können uns Ihr Anliegen natürlich auch schriftlich per Post: Stadtparkinsel, 41515 Grevenbroich, oder Email: cornelia.schulte@grevenbroich.de zukommen lassen.

Das Stadtarchiv Grevenbroich, dessen Geschäftsbesorgung ebenfalls durch das Archiv im Rhein-Kreis Neuss erfolgt, kann zurzeit nur nach vorheriger Terminabsprache aufgesucht werden.

Wir freuen uns auf Ihren Archivbesuch und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung (Tel.: 02181 608640).

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team des Archivs im Rhein-Kreis Neuss
Unsere Bestände

Die Aktenbestände umfassen die Überlieferung der folgenden ehemaligen selbständigen Städte und Gemeinden:

  •  Bgm./Stadt Grevenbroich 1813ff.
  •  Bgm./Stadt Wevelinghoven ca.1850 - 1974
  •  Bgm./Amt Elsen 1816 –1937
  •  Bgm./ Amt Frimmersdorf/Neurath 1816-1974
  •  Bgm./Amt Gustorf/Gindorf 1816 – 1974
  •  Bgm./Amt Hemmerden/Kapellen 1930 – 1974
  •  Gmd. Neukirchen/Hülchrath Splitterbestand

 

Die Archivbibliothek ist eine Präsenzbibliothek mit ca. 3.000 Bänden zur allgemeinen Geschichte, rheinischen und lokalen Geschichte, Volkskunde, mit Werken der historischen Hilfswissenschaften und Nachschlageexemplare. Hinzu kommen Gesetzessammlungen und Amtsblätter seit 1798 sowie Vereins- und Festschriften und Schulchroniken.

Eine wichtige Ergänzung finden die amtlichen Unterlagen im nichtamtlichen Archivgut und in den Sammlungen. Dazu zählen u.a. Unterlagen von Privatpersonen (Nachlässe), Vereinen oder Firmen, aber auch die wertvolle Zeitungsüberlieferung, die Fotosammlung mit circa 3.000 Aufnahmen sowie die Karten, Pläne und Grafiken.

Die Bestände des Archivs stehen Ihnen in Kürze in diesem Portal online zur Verfügung und können recherchiert werden.

Ansprechpartner*innen

Cornelia Schulte M. A.
Stadtarchiv Grevenbroich
Telefon: +49 2181 608640
Email: cornelia.schulte@grevenbroich.de oder stadtarchiv@grevenbroich.de

Sarah Kluth M. A.
Archivarin
Telefon: +49 2133 530210
Email: sarah.kluth@rhein-kreis-neuss.de