Direkt zum Inhalt

Stadtarchiv Herne

Das Stadtarchiv hat die Aufgabe, Dokumente zur Geschichte der Stadt Herne und ihrer Region zu sichern, zu übernehmen, zu verwahren, zu erschließen, zu erforschen, zu veröffentlichen oder sonst nutzbar zu machen und zur Wahrung der Rechte der Stadt Herne beizutragen.

Das Stadtarchiv bewahrt das schriftliche Kulturerbe in seinem Zuständigkeitsbereich. Es sichert Rechts- und Kulturgüter von hohem Wert und dient den Bedürfnissen der Gesellschaft nach historischer Information, Transparenz des Verwaltungshandelns und Rechtssicherheit. 

Auf diesen Seiten finden Sie weiterführende Informationen und Hinweise zum Stadtarchiv.

Stadtarchiv Herne

Öffnungszeiten & Kontakt

Ihr Kontakt

Willi-Pohlmann-Platz 1
44623 Herne
Deutschland

Telefonnummer
02323-164719
Fax
02323-1612339272
Öffnungszeiten

Liebe Nutzer:innen,

unter Beachtung der jeweils gültigen Coronaschutzverordnung des Landes NRW hat das Stadtarchiv für Sie geöffnet.

Bitte beachten Sie, dass die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) gilt. Ein entsprechender Nachweis und ein amtliches Ausweisdokument sind vorzulegen.

Es dürfen zwei Personen gleichzeitig den Lesesaal nutzen. Eine vorherige Terminabsprache ist erforderlich. Aus Gründen der Kontaktnachverfolgung ist, neben dem Namen und der Anschrift, auch die Telefonnummer anzugeben. Ferner wird der Zeitraum des Aufenthalts erfasst. Die erhobenen Daten werden nach vier Wochen vernichtet.

Während des Aufenthalts im Gebäude und im Lesesaal des Stadtarchivs ist eine medizinische Gesichtsmaske oder eine FFP2-Maske zu tragen. Die Abstandsregeln sind zu beachten.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Terminvereinbarung.

Trotz der widrigen Umstände freuen wir uns auf Ihren Besuch.

Ihr Stadtarchiv-Team
Unsere Bestände

Die Bestände des Stadtarchivs beinhalten eine Vielzahl von Archivalien, wie Urkunden, Amtsbücher, Akten, Schriftstücke, amtliche Publikationen, Karteien, Karten, Risse, Pläne, Plakate, Siegel, Bild-, Film- und Tondokumente und alle anderen, auch elektronischen Aufzeichnungen, unabhängig von ihrer Speicherungsform, sowie alle Hilfsmittel und ergänzenden Daten (Metadaten), die für die Erhaltung, das Verständnis dieser Informationen und deren Nutzung notwendig sind.

Das Stadtarchiv sammelt ferner Belegstücke sämtlicher Veröffentlichungen und amtlicher Druckschriften der Stadt Herne.

Als ergänzende Dokumentationen übernimmt das Stadtarchiv zu den amtlichen Beständen auch Archivalien privater Herkunft und sammelt andere für die Regionalgeschichte wesentliche Dokumente.

Die übernommenen Unterlagen werden nach logisch nachvollziehbaren Gesichtspunkten wie ihrer Herkunft, ihrem Entstehungszusammenhang und ihrem Sachinhalt nach formalen Merkmalen zu Einheiten zusammengefasst. 

Die Bestandsübersichten des Herner Stadtarchivs werden sukzessive in diesem Portal zu Recherchezwecken online zur Verfügung gestellt.