Direkt zum Inhalt
Archivgut finden
511
Archive
Archivsparte filtern
Name des Archivs Archivsparte Standort Absteigend sortieren
Landesarchiv NRW Abteilung Ostwestfalen-Lippe Landesarchiv NRW Detmold
Stadtarchiv Schieder-Schwalenberg Kommunalarchive Detmold
Gemeindearchiv Leopoldshöhe Kommunalarchive Detmold
Gemeindearchiv Augustdorf Kommunalarchive Detmold
Kreisarchiv Lippe Kommunalarchive Detmold
Stadtarchiv Oerlinghausen Kommunalarchive Detmold
Stadtarchiv Barntrup Kommunalarchive Detmold
Stadtarchiv Dinslaken Kommunalarchive Dinslaken
Stadtarchiv Dormagen Kommunalarchive Dormagen
Archiv im Rhein-Kreis Neuss Kommunalarchive Dormagen

Das bietet das Archivportal

Das Portal „Archive in Nordrhein-Westfalen“ eröffnet sparten- und institutionenübergreifend einen Zugang zur reichen Archivlandschaft in NRW: 

  • Mehr als 500 Einrichtungen 
  • Mehr als 8800 Findmittel zu Beständen
  • Über 5 Millionen recherchierbare Archivalien
  • Mehr als 1 Million Digitalisate von Archivalien

Recherche im Archivportal

  • Schneller Zugang über die Karte zu Archiven aller Sparten und zu Informationen über ihre Aufgaben und Bestände.
  • Detailinformationen vieler Archive zu ihren Beständen:
    • Findbücher: Informationen über Archivalien
    • Digitalisate von einem kleinen Teil der Archivalien
  • Archivsparten übergreifender Zugang zu den Beständen über die Schlagwortsuche.
  • systematischer Überblick über die Beständestruktur ausgewählter Archive mit Hilfe der navigierenden Suche. 
  • Der größte Teil der Archivalien kann vor Ort in den Lesesälen eingesehen werden.
Neuigkeiten

50 Jahre VHS Kurs "Bewältigung der Umwelt"

Der Kurs "Bewältigung der Umwelt" an der VHS Frankfurt (!974) wurde von Gusti Steiner und Ernst Klee moderiert. Es wurden u.a. die Zugänglichkeit von für Behinderten wichtigen Gebäuden getestet. (siehe Foto) Der Frankfurter VHS Kurs ist ein Meilenstein in der Entwicklung einer neuen auf Selbstbestimmung ausgerichteten Behindertenbewegung.

Nachlass Volker van der Locht veröffentlicht

Der Nachlass Volker van der Locht (1956-2022) wurde vom Archiv der behindertenpolitischen Selbsthilfe veröffentlicht. Ein Findbuch zum Nachlass des Aktivisten der Behinderten- und Krüppelbewegung  und Wissenschaftlers Dr. Volker van der Locht steht jetzt zur Verfügung. Der Nachlass enthält u. a. umfangreiche Quellen und Analysen zur institutionalisierten Fürsorge und zur NS-Euthanasie.