Direkt zum Inhalt

Schule

Es gibt nur wenige Orte, an denen Geschichte für Kinder und Jugendliche so greifbar wird wie in Archiven. Wer auf historische Spurensuche gehen möchte und neugierig wissen will, was in seiner Stadt oder in seiner Familie zu einer bestimmten Zeit vor sich ging, der muss Fragen stellen, Spuren folgen, Indizien zusammentragen und aus einzelnen Puzzlestücken den gesuchten Fall rekonstruieren. Der Forschungsweg führt dann unweigerlich ins Archiv. Hier liegen, sicher verwahrt, die originalen Zeugnisse vergangener Generationen, die – mit Anleitung oder selbstständig – recherchiert und ausgewertet werden können.   Das Landesarchi...

Es gibt nur wenige Orte, an denen Geschichte für Kinder und Jugendliche so greifbar wird wie in Archiven. Wer auf historische Spurensuche gehen möchte und neugierig wissen will, was in seiner Stadt oder in seiner Familie zu einer bestimmten Zeit vor sich ging, der muss Fragen stellen, Spuren folgen, Indizien zusammentragen und aus einzelnen Puzzlestücken den gesuchten Fall rekonstruieren. Der Forschungsweg führt dann unweigerlich ins Archiv. Hier liegen, sicher verwahrt, die originalen Zeugnisse vergangener Generationen, die – mit Anleitung oder selbstständig – recherchiert und ausgewertet werden können.

 
Das Landesarchiv NRW ist ein lebendiger Ort der Geschichte und der historischen Bildung. Es lädt zur Begegnung mit historischen Ereignissen, Entwicklungen und Personen ein, regt zum eigenständigen Erforschen des Vergangenen an und fordert zur kritischen Auseinandersetzung auf. Das Landesarchiv ist das „begehbare Gedächtnis“ des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und seiner Regionen. Auch zu den Städten und Gemeinden finden sich zahlreiche Unterlagen. Schülerinnen und Schüler können zu einer selbst entwickelten Fragestellung Akten und Urkunden, Karten und Pläne, Plakate und Flugblätter sichten und auswerten, zu eigenen Einsichten und Wertungen gelangen und auf diese Weise selbstständig Geschichte schreiben.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Teilen

Angebote des Landesarchivs

Das Landesarchiv Nordrhein-Westfalen ist außerschulischer Lernort für Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen und Schulformen....
Archivpädagog*innen unterhalten sich mit Besucher*innen in einem Konferenzraum. Dieser ist mit bunten Postern zu geschichtlichen Ausstellungen geschmückt.

Kontakte Archivpädagog*innen

Bitte wenden Sie sich bei Fragen und zur Terminabsprache direkt an unsere Archivpädagogen in den Regionalabteilungen....

Bildungspartnerschaft

Für Schulen besteht die Möglichkeit, mit dem Landesarchiv enger zu kooperieren und zu diesem Zweck eine vom Ministerium für Schule und Bildung ins Leben gerufene Bildungspartnerschaft „Archiv und Schule“ abzusc...
Bildungspartnerschaften

Geschichtswettbewerb

Das Landesarchiv Nordrhein-Westfalen unterstützt und begleitet Schülerinnen und Schüler aktiv bei der Teilnahme am Geschichtswettbewerb. ...
Ein Boxer schaut mit erhobenen Fäußten in die Kamera. Daneben steht geschrieben: Der neue Wettbewerb. Bewegte Zeiten. Sport macht Gesellschaft.

Schüler*innen forschen im Archiv

Ein archivpädagogischer Führer durch das Landesarchiv Nordrhein-Westfalen (= Veröffentlichungen des Landesarchivs Nordrhein-Westfalen 57)...
Schülerbroschüre

Forscherwerkstatt NRW

Geschichte selber erforschen – diese Idee steckt hinter dem Angebot der „Forscherwerkstatt NRW“....